English Version
Die Südostalleebrücke Seite 2 [1]

Dem Architekten Herrn Dipl.-Ing. Hans-Peter Störl sei für diese Brücke gedankt. Hier sind Technik und Landschaft, Ästhetik und Zweck versöhnt. Da diese Gegend nicht all zu dicht bewohnt und zur Zeit etwas abgelegen ist, können sich nur wenige, denen diese Konstruktion partout nicht gefallen will, an selbiger stören.


Leider fehlt auf der nördlichen Seite der Brücke ostwärtig ein ungehinderter Zugang zum Ufer. Wenn es diesen gäbe, könnte man auf jeder Straßenseite den Kanal überqueren und auf jeder Uferseite die Südostallee unterqueren. Das ergäbe eine kleine, abwechslungsreiche Rundstrecke für einen morgentlichen Fitness-Lauf. Wie wäre es mit einem mint-grünen Zebrastreifen?

Zugang Süd-West Zugang Süd-Ost
Zugang Nord-West Kein Zugang Nord-Ost

Links:
Technische Details zur Südostalleebrücke
Blick von oben mit Google Maps

© Fotos, Words and Design by Zacke. November 2006.